skip to content

Hallo liebe Bergwanderfreundin/ lieber Bergwanderfreund und liebe Wildräuterinteressierte!

Freut uns sehr, dass Du am Angebot der Wildkräuter~Bergwanderungen des Naturzauber Vereins interessiert bist.

Alljährlich führen Kräuterexperte Hans "Hanselix" Nefzger und "Od*Chi" Christian Enderlein diese Wildkräuterführung auf den Untersberg durch.

Übernachtet wird auf der Alpenvereinshütte Stöhrhaus auf 1894m Höhe, ein viertel Stunde vom höchsten Gipfel des Untersberges, dem Berchtesgadener Hochthron mit 1974m und direkt über der magischen Durchgangshöhle Mittagsloch.

Da wir Planungssicherheit brauchen, ist bei dieser speziellen Wanderung nicht nur die Anmeldefrist gut 2 Wochen vor Tourenbeginn, sondern auch eine Anzahlung von 36.- € (Honorar für einen Tag für zwei Bergwanderführer) notwendig, welches bei einer Absage nach Anmeldeschluss als Stornogebühr einbehalten wird, sofern vom Absagenden keine Ersatzperson gefunden wird.

Deshalb gibt es hierfür auch ein gesondertes Anmeldeformular.

Bitte fülle dieses Formular aus und sobald Du es abgeschickt hast, bist Du für die angegebene Tour verbindlich angemeldet, sofern Du nicht im Anmeldeformular >> Interessiert << angeklickt hast.

Wohlbemerkt, ich kann nach Anmeldeschluss nur verbindliche Anmeldungen berücksichtigen!

Ja, dann braucht nur noch das Wetter mitspielen, sich genügend weitere Teilnehmer finden und wir können gemeinsam den wunderbaren Naturzauber der Berge genießen und die Vielfalt der Wildkräuter kennen lernen.

Auf eine schöne, heitere, interessante, lehrreiche und gschmeidige Tour!

Od*Chi

 

"Wanderer sind die fortschrittlichsten Menschen"

(Od*Chi Erkenntnis beim Wandern)

 

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Anmeldung zur Naturzauber~Wildkräuter~Bergwanderung auf den Untersberg
Datum*:
Name *:
Vorname*:
Mitglied im Naturzauber Verein?:JaNeinInteresse zum Beitritt
Bei Beitrittsinteresse :
Straße und Hausnummer*:
Postleitzahl:
Ort*:
Telefonnummer*:
Email~Adresse*:
Verbindliche Anmeldung?*:Ja, ich melde mich hiermit verbindlich an!Bin an der Tour interessiert, kann aber noch nicht verbindlich zusagen!
Übernachtungswunsch auf der Hütte:*:LagerBett (nicht mehr verfügbar!)Lager mit Hund
Wichtige Hinweise zur Anmeldung::
Ich erkläre mich mit diesen Bedingungen einverstanden*:Ja
Bemerkungen::
Prüfziffer:
Captcha Bitte Text eintragen
 

 

In Erfüllung der Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 DSGVO erfolgt folgende Erklärung:

1. Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1 lit. a) DSGVO ist

NaturS/Zauberverein e.V.

Leopoldstraße 19

83457 Bayerisch Gmain

E-Mail: naturzauber@gmx.net

Vorstand: Christian Enderlein

2. Unser Datenschutzverantwortlicher ist Frank Moersberger (Schatzmeister), Sie erreichen ihn unter: frank@moersberger.de

3. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Der NaturS/Zauberverein e.V. verarbeitet folgende personenbezogene Daten:

 Zum Zwecke der Mitgliederverwaltung werden der Name, Vorname, Telefonnummer, und Emailadresse verarbeitet .Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DSGVO

 Zum Zwecke der Beitragsverwaltung wird die Bankverbindung verarbeitet

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DSGVO.

 Zum Zwecke der Außendarstellung werden Fotos der Mitglieder/von Veranstaltungen auf

der Vereinswebseite www.naturzauber.org veröffentlicht. Die Rechtsgrundlage hierfür ist

Art. 6 Abs. lit a) DSGVO.

 Zum Zwecke der Eigenwerbung des NaturS/Zaubervereins wird Werbung an die E-Mail-Adresse der

Mitglieder versendet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs.lit. f) DSGVO.

4. Speicherdauer

 Die für die Mitgliederverwaltung notwendigen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer und Emailadresse) werden 2 Jahre nach Beendigung der Vereinsmitgliedschaft gelöscht.

 Die für die die Beitragsverwaltung notwendigen Daten (Bankverbindung) werden nach 10 Jahren gelöscht.

 Die IP-Adressen, die beim Besuch der Vereinswebseite gespeichert werden, werden nach 30

Tagen gelöscht.

 Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden die Daten unverzüglich gelöscht.

5. Betroffenenrechte

Dem Vereinsmitglied steht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO) sowie ein Recht auf Berichtigung

(Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18

DSGVO) oder ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie ein Recht

auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) zu.

Das Vereinsmitglied hat das Recht, seine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit

zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der

Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Dem Vereinsmitglied steht ferner ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.

 

Bayerisch Gmain, 28.05.2018

 

Powered by webarte webarte webdesign Copyright © webarte 2008 Administrator LOGIN